< Infoabend für Eltern und Schüler der 4. Klassen
18.11.2015 08:10 Alter: 2 Jahr(e)
Von: G. Barth

Erlebnisreicher erster Projekttag


 

 

Mit seinen Gedanken  zu reisen, sich in weit entfernte Welten zu  versetzen oder Bekanntes aus unterschiedlichen Perspektiven zu beleuchten,  sich wegzuträumen oder sich mit  Situationen des Alltags zu beschäftigen- alle diese Möglichkeiten  bietet das Buch an.

Im Rahmen des Projekts „ Stärkung der Lesekompetenz“ nimmt  die Klasse 6b zusammen mit ihrer Kooperationsklasse, der Außenklasse der Eduard–Spranger- Schule,  am Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des deutschen Buchhandels teil. Am ersten Tag stand neben den Buchpräsentationen  die Gestaltung eines „literarischen Raums“ auf dem Programm.  Ein Schuhkarton dient dazu , eine Szene aus dem von jedem Schüler selbst gewählten“ Präsentations-Buch“  fantasievoll nachzubilden.

Der erste Tag endete mit einem Besuch in der Gemeindebücherei  Oberderdingen. Frau Woll und Frau Burkhardt, die Leiterinnen der gemeindeeigenen Bücherei, hatten sich eine spannende Rallye  rund um das Buch ausgedacht. Schade, dass nicht mehr viel Zeit zum Schmökern übrig blieb, viele Schüler hätten sich noch gern länger in der Bibliothek verweilt. 5000 Bücher gibt es hier zum Auswählen, davon 2500 Kinder- und Jugendbücher, die darauf warten, von Leseratten gelesen zu werden.

Als weitere Höhepunkte in dieser Woche  warten auf die Schüler der Besuch im  „Buchladen am Roten Tor“  bei Herrn Domokos  am Donnerstag und natürlich die Entscheidung über die Klassensieger und den Schulsieger des Vorlesewettbewerbs am  Freitag.


 
 

Kontakt

Leopold-Feigenbutz-Realschule (LFR)

Am Gänsberg 2

D-75038 Oberderdingen


Tel.: 07045-96110

Fax: 07045-961199

Mail: schule 'at' lfr.de

 

 

 
Besucher seit 04.11.2008: 4607236