< 10. Klässler der LFR Oberderdingen feierlich verabschiedet
25.07.2016 16:39 Alter: 1 Jahr(e)
Von: M. Dernbach-Henkel

Sozial-AG an der LFR – ein Rückblick aufs zweite Schulhalbjahr



Nach einem Besuch in der Gemeinschaftsunterkunft in Flehingen zu Beginn des zweiten Schulhalbjahres entstand bei den Schülerinnen und Schülern der Sozial-AG der Wunsch, einen Beitrag zur Integration von Flüchtlingskindern leisten zu wollen. Tatkräftig unterstützt von Frau Schneefeld, Ansprechpartnerin für die Soziale Betreuung und Beratung in der Gemeinschaftsunterkunft, starteten wir mit den Vorbereitungen für unsere Aktion.
Die Mitglieder der Sozial-AG luden die Grundschulkinder der Gemeinschaftsunterkunft zu einem gemeinsamen Picknick  sowie zu einem Spielenachmittag auf das Gelände der LFR ein. – Die Schülerinnen und Schüler führten abwechslungsreiche Spielstationen durch. Dank der Unterstützung seitens der Eltern wurden Salate, selbstgebackenes Brot, Kuchen etc. angeboten. Auch beim „Begleitdienst“ sowie beim Fotografieren konnten wir auf Unterstützung von Müttern zurückgreifen. Dafür nochmals ein herzliches Dankeschön! –
Insbesondere die Fallschirmspiele, die jedes Kind und jeden Jugendlichen gewinnen lassen, förderten direkt zu Beginn das gegenseitige Vertrauen – losgelöst von sprachlichen Problemen – und machten riesigen Spaß. - Federball spielen, mit Straßenkreide malen, Fußball etc. – es war ein fröhliches Miteinander. Gut 20 Kinder nahmen an unserer Aktion teil und verbrachten - begleitet von Frau Grefe-Schlüntz und Frau Henkel, Schulsozialarbeitern, einen gelungenen Nachmittag an der LFR. – Für das neue Schuljahr wird die Sozial-AG sich erneut mit dem Thema „Gelebtes Miteinander – Inländer und Ausländer“ sowie mit dem Schwerpunkt „Inklusion - Kooperation mit der Eduard-Spranger-Schule“ beschäftigen.


 
 

Kontakt

Leopold-Feigenbutz-Realschule (LFR)

Am Gänsberg 2

D-75038 Oberderdingen


Tel.: 07045-96110

Fax: 07045-961199

Mail: schule 'at' lfr.de

 

 

 
Besucher seit 04.11.2008: 4607306