< Roboter in der Realschule – Die LFR erweitert ihr Angebot
29.05.2017 12:27 Alter: 142 Tag(e)
Von: H.M. Vogt

Ritterschlag für eine überzeugende Inszenierung der Theater AG


Mit insgesamt 4 Vorstellungen  des Stücks Maria Stuart-Battle of the  Queens unter der Regie von M. Lüttringhaus und H.M. Vogt  begeisterten  die Mitglieder der Theater AG das Publikum. Vor allem durch die herausragende spielerische Leistung von Matilda Zienow  (Maria Stuart) , Antonia Arlt (Elisabeth), sowie Simon Hagmann (Leicester) ,Joshua Eigenmann (Burleigh) und Yannik Jansen (Shrewsbury) , konnten die einzelnen Charaktere der Figuren präzise herausgearbeitet werden.   Auch in den längeren Monologen  brillierten die Schauspieler  und zogen das  Publikum  in ihren Bann, wofür es  öfters Szeneapplaus gab. Die neuen Mitglieder der Theater AG bestanden ihre „Feuertaufe“ und trugen so zum Erfolg der Aufführung bei. Nach übereinstimmender Aussage des Publikums machte die schauspielerische Leistung gepaart mit einem aufwendig gestalteten Bühnenbild sowie die zahlreichen farbenprächtigen Kostüme die Aufführung zu einem beeindruckenden Theatererlebnis.


 
 

Kontakt

Leopold-Feigenbutz-Realschule (LFR)

Am Gänsberg 2

D-75038 Oberderdingen


Tel.: 07045-96110

Fax: 07045-961199

Mail: schule 'at' lfr.de

 

 

 
Besucher seit 04.11.2008: 4512416