< Zoo-Schullandheim im Tiergarten Nürnberg
25.07.2017 15:06 Alter: 22 Tag(e)
Von: Sophia Weiser, 6c

Die Projektwoche der Klasse 6c


In der Projektwoche (19.-25.07.2017) hatten wir die Aufgabe, die Geschichte des „Grüffelos“ auf Englisch mit Hilfe eines Schattenspiels vorzubereiten.
An jedem Tag arbeiteten wir 4-5 Stunden an diesem Projekt. Damit die Arbeit nicht so umfangreich wurde, teilten wir die Arbeit in verschiedene Gruppen auf. Jeder durfte wählen, in welcher Gruppe er mitarbeiten wollte.
Es gab die Gruppen: Leser, Figurenbastler, Figurenspieler und Bühnenbildgestalter. Jede Gruppe kam gut und schnell voran. Wir hatten sehr gute Ideen. Das Bühnenbild gestalteten wir aus einem Laken, den Rest, wie Figuren und Landschaft, bastelten wir aus buntem Papier und die Leser probten den Text mit Mikrophonen. Die Probleme, die sich beim Proben ergaben, wie zum Beispiel Aussprachefehler und Spielschwierigkeiten, konnten wir zum Glück gut korrigieren. Nach etwa 5 Spieldurchgängen pro Tag, führten wir es schließlich am Montag zur Probe für die 6b auf, denen das Stück anscheinend gut gefiel.
Nach den Sommerferien werden wir das Stück den neuen Fünftklässlern zur Begrüßung am zweiten Schultag vorführen.
Uns allen hat die Projektwoche großen Spaß gemacht.


 
 

Kontakt

Leopold-Feigenbutz-Realschule (LFR)

Am Gänsberg 2

D-75038 Oberderdingen


Tel.: 07045-96110

Fax: 07045-961199

Mail: schule 'at' lfr.de

 

 

 
Besucher seit 04.11.2008: 4362429